Sexwitze – Penis will Gehaltserhöhung

Ich, der Penis, beantrage hiermit eine Gehaltserhöhung aus folgenden Gründen:

Ich arbeite körperlich.
Ich arbeite in großen Tiefen.
Ich stürze mich, Kopf voran, in meine Arbeit.
Ich habe an Wochenenden und Feiertage nicht frei.
Ich arbeite in einer feuchten Umgebung.
Überstunden werden nicht bezahlt.
Ich arbeite an einem dunklen Arbeitsplatz, der kaum belüftet wird.
Ich arbeite bei hohen Temperaturen.
Meine Arbeit setzt mich der Ansteckungsgefahr von Krankheiten aus.
Darum beantrage ich eine Lohnerhöhung.
Hochachtungsvoll
Ihr Penis

Lieber Penis,

nach sorgfältigem bearbeiten und prüfen Ihres Antrages ist
die Verwaltung zu dem Entschluss gekommen,
selbigen aus folgenden Gründen abzulehnen:
Sie arbeiten keine 8 Stunden durch.
Sie schlafen nach kurzer Arbeitszeit ein.
Sie folgen nicht immer den Anweisungen des Managements.
Sie arbeiten nicht immer dort, wo Sie angewiesen wurden,
sondern halten sich öfter in anderen Gegenden auf
Sie ergreifen nicht die Initiative, sondern müssen unter Druck
gesetzt und freundlich behandelt werden, bevor Sie
überhaupt anfangen zu arbeiten.
Sie hinterlassen Ihren Arbeitsplatz ziemlich dreckig, wenn Sie ihn verlassen.
Sie halten sich nicht immer an die Sicherheitsanweisungen,
z.B. das Tragen von Schutzkleidung.
Sie gehen lange vor 65 in Rente.
Sie können keine Doppelschichten übernehmen.
Sie verlassen manchmal den Ihnen zugewiesenen Arbeitsplatz,
ohne mit der Arbeit fertig zu sein.
Und als ob das noch nicht genug wäre, haben wir Sie
den Arbeitsplatz verlassen sehen mit einem sehr verdächtig aussehendem Sack.
Aus diesen Gründen können wir Ihrem Gesuch nicht entsprechen.

Das Management

Geile Sexwitze

Hier mal wieder ein paar neue Sexwitze

Geht ein Mann zum Tätowierer und möchte einen 500 Euro-Schein auf seinen Schwanz tätowiert haben. Der Tätowierer ist verwundert, da erklärt der Mann: „Erstens sehe ich gern zu, wie mein Geld wächst. Zweitens habe ich gerne Geld in der Hand, und drittens hab ich meiner Frau versprochen, dass sie jeden Tag 500 Euro wegblasen darf!“

Zwei Mädels sind am FKK Strand und sehen einen Mann, der einen dicken Bauch hat. Sagt die zur anderen: „Ich glaube, der hat eine Bombe im Bauch.“ Meint die andere: „Gefährlich ist sie nicht, denn die Lunte ist zu kurz.“

Erzählt ein Mann seinem Freund: „Gestern Abend, als ich aus dem Wirtshaus kam und in Schlangenlinien nach Hause fuhr, hat mich doch tatsächlich die Polizei gestoppt!“ „Und?“, fragt der andere, „Hast du blasen müssen?“ – „Aber nein“, ist die Antwort, „lecken! Es waren alles Politessen.“



Amateursex

Stehen 3 Blondinen vor einem Fluss und kommen nicht hinüber. Da erscheint eine Fee und bietet an, jeder Frau einen Wunsch zu erfüllen. Sagt die erste: „Ich möchte so schlau sein, dass ich weiß, wie ich über diesen Fluss komme!“ Paff, sie wird rothaarig und schwimmt rüber. Sagt die zweite: „Ich möchte noch schlauer sein als die erste!“ Paff, sie wird brünett, baut sich ein Floß und fährt rüber. Sagt die dritte Blondine: „Ich möchte doppelt so schlau sein wie die anderen beiden zusammen!“ Paff, da wird sie zum Mann und geht über die Brücke …

Ein Brummifahrer geht in ein Bordell und sagt zur Puffmutter: „Ich möchte gerne die hässlichste Frau, kalten Hackbraten und drei Dosen Bier. Ich zahle 300 Euro.“ – „Für das Geld kriegen sie mein schönstes Mädchen“, sagt die Chefin. „Damit wir uns nicht missverstehen: Ich bin nicht geil – ich habe Heimweh.“

Sex Witze – Reporterin im Wald

Geht eine Reporterin in den Wald und trifft dort einen Einsiedler. Sie spricht ihn an und fragt, was er denn so treibe.

Einsiedler: „Ja, ich ernähre mich hier so von Beeren und Blättern und so geht’s mir eigentlich ganz gut!“
Reporterin: „Hast du denn keine Frau?!“
Einsiedler: „Nee, ich bin ganz allein.“
Reporterin: „Und was machst du, wenn du mal so richtig Lust auf Sex hast?“
Einsiedler: „Dann such ich mir ein Astloch und dann geht das schon.“
Reporterin: „Hast du nicht mal Lust, so mit ner richtigen Frau?“
Einsiedler: „Ja klar!“
Sie bückt sich und hebt den Rock hoch. Er nimmt Anlauf und tritt ihr voll in den Arsch!
Reporterin: „Sach ma, spinnst du?“
Einsiedler: „Wieso? Ich muss doch erst prüfen, ob Eichhörnchen drin sind!“

Amateursex

Penis Schmerzen durch zu viel ficken – Sexwitze

Erotikwitze – Zu viel Geschlechtsverkehr führt zu Schmerzen im Penis – Sexwitze

Penis Schmerzen durch zu viel ficken

Geht ein Mann zum Arzt, weil er Schmerzen im Penis hat.

Mann: „Herr Doktor, ich hab so schreckliche Schmerzen an meinem Penis!“
Arzt: „Na, zeigen sie mal!“

Der Mann enthüllt seinen Penis

Der Arzt betrachtet das Ding eine Weile und fragt: „Verheiratet?“
Mann: „Ja …“
Arzt: „Sex?“
Mann: „Ja …“
Arzt: „Wie oft?“
Mann: „Hmm … Montag, Dienstag, Mittwoch … eigentlich die ganze Woche.“

Der Arzt denkt nach und fragt wieder: „Eine Geliebte?“
Mann: „Ja …“
Arzt: „Sex?“
Mann: „Ja …“
Arzt: „Wie oft?“
Mann: „Hmm … Montag, Dienstag, Mittwoch … eigentlich die ganze Woche.“

Der Arzt überlegt wiederum und meint: „Puff?“
Mann: „Ja …“
Arzt: „Wie oft?“
Mann: „Hmm … Montag, Dienstag, Mittwoch … eigentlich die ganze Woche.“

Der Arzt überlegt daraufhin nicht lange und sagt: „Naja, mein Herr, das ist kein Wunder dass ihr Penis schmerzt bei so viel Geschlechtsverkehr!“

Mann: „Na Gott sei Dank, Herr Doktor! Und ich dachte schon, das kommt vom Onanieren …“

Sexstellungen – Sexwitze

Der Lehrer fragt: „Wieviele Stellungen kennen Sie?“ Stimme aus der letzten Reihe: „ZWEIUNDSIEBZIG!“

Der Lehrer ist beeindruckt, meint aber: „Moment, moment, wir machen das der Reihe nach … Also, junger Mann hier vorne, wieviele?“ Meinte der: „Hmmm, naja, so acht …“ Lehrer: „So, acht, aha … und Sie, junge Frau?“ Stimme aus der letzten Reihe: „ZWEIUNDSIEBZIG!“ Lehrer: „Nun warten Sie doch bis Sie dran sind … also?“ Das Mädel: „Na ja, zwölf.“ Lehrer: „Zwölf? Na, das ist ja schon eine Menge … und was ist mit Ihnen?“ Stimme aus der letzten Reihe: „ZWEIUNDSIEBZIG!“ Der Lehrer, sichtlich genervt: „Nun seien Sie endlich still! Also, weiter …“ Das Mädel druckst rum und meint schließlich kleinlaut: „Nur eine …“ Lehrer: „WAAAAAS? Nur eine? Erzählen Sie mal, welche ist denn das?“ Mädel: „Nun, ich lieg unten, mach die Beine breit und er legt sich auf mich.“ Stimme aus der letzten Reihe: „DREIUNDSIEBZIG!“

Dicke Eier Samenstau – Sexwitz

Sexwitze für zwischen durch: Hier mal wieder ein kleiner Sexwitz zum Thema Samenstau

Krankenschwester blowjob
Krankenschwester Blowjob – Handjob

Ein Medizinstudent macht mit dem Arzt seinen ersten Rundgang durch das Krankenhaus. In einem Zimmer sieht er einen Mann wild masturbieren. „Was ist denn mit dem los?“, fragt der Student. „Seine Hoden produzieren zu viel Sperma“, sagt der Arzt. „Wenn er nicht masturbiert, explodieren sie.“ „Wow“, denkt der Student. Ein paar Zimmer weiter sieht der Student, wie eine Krankenschwester einem Patienten den Penis bläst. „Und was hat der?“, fragt der Student. Der Arzt antwortet: „Gleiches Problem, aber privat versichert.“

Sexwitze – Wer bin ich? – Erotikwitze

Wer bin ich?

Ich bin ca. 20 cm lang.
Meine Funktion wird von beiden Geschlechtern
genossen.
Normalerweise findet man mich hängend oder
baumelnd immer bereit für eine sofortige
Aktion.
Ich schmücke mich mit einem Büschel kleiner Haare
an einer Seite und an der anderen mit einem
kleinen Loch.
Bei Gebrauch werde ich fast immer, manchmal
langsam, manchmal schnell in eine warme
fleischige und feuchte Öffnung geschoben.
Dort werde ich hinein gestoßen und wieder
herausgezogen immer und immer wieder viele Male
in Folge, oft schnell und begleitet von windenden
Körperbewegungen.
Jeder der zuhört wird sicher die rhythmischen,
pulsierenden Geräusche erkennen, die durch die
gut geschmierten Bewegungen entstehen.
Wenn ich schließlich herausgezogen werde,
hinterlasse ich eine saftige, schaumige,
klebrige, weiße Substanz von der etwas von der
Außenseite der Öffnung und etwas meinem langen,
glänzenden Schaft abgewischt werden muss.
Nachdem alles erledigt und meine Reinigung
vollzogen ist, kehre ich in meine frei hängende
Ruhelage zurück, bereit für eine sofortige
Aktion.
Ich hoffe zwei bis dreimal am Tag in Aktion
treten zu können, aber meist ist es seltener.

WER BIN ICH?

Wie du wahrscheinlich schon gemerkt hast, bin ich
kein anderer als deine eigene Zahnbürste.
Was dachtest du denn, du alte Sau!

Ein Penis auf dem Bauernhof – Sexwitze

Ein Mann macht Urlaub auf einem Bauernhof. Gleich am ersten Tag sticht ihn eine Wespe in seinen Penis. Der Mann wendet sich an den Bauern und dieser Rät Ihm seinen Penis in Milchzu baden. Gesagt getan, er badet ihn in Milch. Zufällig kommt die 18 jährige Tochter des Bauern vorbei und schaut sich die Sache interessiert an. Da meint der Gast zu Ihr: „Hast Du sowas noch nie gesehen ?“ Sagt Sie: „Das schon, aber noch nie wie der wieder aufgetankt wird.“

Ein Opa will im Puff bumsen – Sexwitze

Kommt ein Opa in den Puff und erkundigt sich nach den Preisen.
Die Puffmutter:“100 im Bett, 50 im Stehen, 10 auf dem Teppich!“
Opa legt einen Hunderter auf den Tresen.
Die Puffmutter:“Na, da wollen Sie noch ein gepflegtes, letztes
Nümmerchen schieben gell?“
Opa: „Nix da – zehnmal auf’m Teppich…“

Sex in der Hochzeitsnacht – Erotikwitze

In der Hochzeitsnacht hat der Mann keine Lust, obwohl in seine Braut drängt endlich mit ihr Sex zu machen. Schließlich gibt sie sich geschlagen, als er auf die nächste Nacht vertröstet. Ebenso geschieht es in der zweiten und dritten Nacht, nämlich nichts…

Am dritten Tag schimpft die Frau: „Wenn du es mit mir nicht gleich machst, dann gehe ich runter auf die Straße und suche mir einen anderen Mann zum Sex!“ Darauf der Ehemann: „Ach ja, bringst Du mir dann bitte auch einen mit…“

Die Frau hat keine Lust auf Sex – Sexwitze

Ein Paar ist zu Bett gegangen und. Nach einer Weile deutet er an, dass er Sex haben möchte.

Sie lehnt ab: „Ich habe morgen einen Termin beim Gynäkologen und mag deshalb jetzt nicht!“

Er dreht sich um und versucht zu schlafen. Nach einer Weile:

„Hast du morgen auch einen Termin beim Zahnarzt?“

Flatrate-Ficken im Puff

Besucherflaute im Bordell. Lola läßt sich von Klaus überreden, für eine ganze Nacht mit ihr zusammen 250 € zu nehmen.

Er hat noch den Wunsch, daß die ganze Nacht kein Wort gesprochen werden darf und daß das Licht ausbleiben soll. Der Freier ist schier unersättlich – worauf Sophie am Morgen stöhnt: „Bitte Klaus, hör auf mich zu ficken, ich kann nicht mehr!“.

„Was heißt hier Klaus? Klaus sitzt unten auf der Treppe und verkauft die Eintrittskarten!“

Nacktbaden FKK im Hallenbad – Erotikwitze

Ein Hallenschwimmbad hat rückläufige Besucherzahlen.
Man beschließt deshalb, eine neue Attraktion einzurichten, den Nacktbadetag. So weit so gut, die Besucherzahlen steigen wieder. Eines Tages dann: Eine Frau beschwert sich beim Bademeister, ein Grabscher sei im Wasser. Der will ihr nicht so recht glauben, doch kurze Zeit darauf beschwert sich die nächste über einen Grabscher. Und dann noch eine.
Dem Bademeister wird’s zu bunt. Über Mikrofon fordert er alle Gäste auf, das Becken zu verlassen. Alle gehen aus dem Wasser, bis auf einen älteren Herrn, der immer wieder taucht und taucht und taucht. Der Bademeister spricht ihn an:
„Was machen sie denn da noch?“
Darauf der ältere Herr: „Ich suche mein Toupet. Drei mal hätte ich es schon beinahe gehabt!“

Ein Ehepaar will Caritas-Bumsen – Sexwitze

Erwin kommt abends nach Hause und flüstert seiner Frau ins Ohr :
„Du, ich weiß was, heut Abend wollen wir Caritas-Bumsen.“
„Prima“, sagt sie. „das kenne ich noch nicht.“
Im Bett liegt Erwin auf der Seite und macht keinerlei Anstalten, sich zu rühren. Seine Frau stößt ihn an, er reagiert nicht. Nach fünf Minuten stößt sie ihn wieder an, er grunzt nur und brummelt etwas vor sich hin. Weitere fünf Minuten später wird es ihr zuviel, sie packt ihn an der Schulter:
„Was ist denn jetzt, wir wollten doch Caritas-Bumsen?“
Darauf Erwin: „Tun wir doch die ganze Zeit, du rappelst mit der Dose und ich tu nix rein.“

Abnehmen durch Bordell-Besuch – Sexwitze

Ein korpulenter Herr beschließt abzunehmen. Er hat von einem Trainingsprogramm im örtlichen Bordell gehört.
„Wie funktioniert das denn hier?“
Die Puffmutter: „Gehen Sie auf Zimmer 2, 1. Stock“
Dort steht eine nackte Frau und sagt: „Kriegst Du mich, dann fickst Du mich!“, sie rennt los.
Nach 10 Minuten hat er es geschafft, steigt auf die Waage und ist enttäuscht. 2 kg
Die Puffmutter: „Na gut, zweite Stufe: Zimmer 5, 2. Stock.“
Dort steht eine nackte Athletin und sagt: „Kriegst Du mich, dann fickst Du mich!“, sie rennt los. Nach 20 Minuten hat er es geschafft, steigt auf die Waage und ist abermals enttäuscht. 4 kg
Die Puffmutter: „Schwerer Fall! Gehen Sie auf den Dachboden!“
Er steigt die Leiter zum Boden hinauf, öffnet die Luke und klettert auf den dunklen Boden. Krachend schlägt die Luke hinter ihm zu, es wird verriegelt. Vor ihm steht ein muskelbepackter, glatzköpfiger und splitternackter Neger mit einem mächtigem Rohr.
Der sagt: „Krieg ich Dich, dann fick ich Dich!“

Blasen aber nicht bumsen – versaute Sexwitze

Zwei Freunde treffen sich. Der eine ist über und über mit Blasen bedeckt. Der andere fragt was passiert sei. Der Freund erzählt: Ich geh so durch den Wald, an einem Weiher vorbei, da spricht mich eine Kröte an und fleht, ich solle sie küssen, sie sei eine verwunschene Fee. Wenn ich sie küsse, könne ich haben, was ich will. Ich dachte mir, ich habe schon schlimmeres geküsst und küsste die Kröte. Wwwfff, eine bezaubernde Fee in einem durchsichtigen weißen Röckchen steht vor mir und sagt: „Du kannst alles von mir haben, nur nicht bumsen.“ Und ich Trottel sag: „und wie wärs mit Blasen?“

Ein Sittenstrolch klingelt an der Tuer

Bei Frau B. klingelt es an der Tür. Als sie öffnet, steht ein Mann draußen und fragt: „Haben Sie ein Geschlechtsorgan?“ Empört schlägt sie die Tür wieder zu.

Am nächsten Tag steht der gleiche Mann vor der Tür und fragt erneut: „Haben Sie ein Geschlechtsorgan?“ Die Frau bekommt es mit der Angst zu tun und erzählt die Geschichte am Abend ihrem Mann. Der ist außer sich, schimpft über die Unmoral der Menschen und beschließt, den Sittenstrolch zu überführen. Er bleibt den ganzen Tag zu Hause und legt sich auf die Lauer. Als es wieder klingelt, bezieht er hinter der Tür Stellung. Frau B. öffnet und wieder fragt der Fremde: „Haben Sie ein Geschlechtsorgan?“ Die Frau nimmt ihren ganzen Mut zusammen und antwortet: „Natürlich habe ich eines. Warum?“ Meint der Fremde: „Dann bitten Sie doch Ihren Mann darum, Ihres zu benutzen und nicht das von meiner Frau!“

Klein Fritzchen in der Schule – Sexwitze

Fragt die Lehrerin in der Schule: „Was ist weiß und hat zwei Beine?“ Schülerin: „Ein Huhn“ Lehrerin:“Richtig, es könnte aber auch eine Gans sein. Und was ist schwarz und hat vier Beine?“ Schüler:“ Eine Katze“ Lehrerin: „Richtig, es könnte aber auch ein Hund sein.“ Fritzchen:“ Was ist groß, hart und steif, wenn man es irgendwo reinsteckt und klein und glitschig wenn man es wieder raustut?“ Die Lehrerin knallt ihm eine. Fritzchen:“ Richtig, es könnte aber auch ein Kaugummi sein!“

Die Nonne und der Hausmeister – Erotikwitz

Im Garten des Klosters liegt der Hausmeister splitternackt und sonnt sich. Kommt eine Nonne vorbei,bleibt stehen und fragt:“Hausmeister,was ist das zwischen Deinen Beinen?“ Antwortet der Hausmeister:“Der Baum des Lebens, wenn Du ihn streichelst, wächst er.“ Abends trifft die Nonne die Frau Oberin:“Frau Oberin, unser Hausmeister ist ein Heiliger. Er hat den Baum des Lebens zwischen den Beinen.Ich habee ihn gestreichelt,da ist er von allein gewachsen.“ „Ach hörn Sie auf,“ antwortet die Frau Oberin, „ein Betrüger ist das. Mir hat er erzählt es sei die Trompete von Jerricho. Eine halbe Stunde habe ich drauf geblasen und nicht einen Ton rausgekriegt.“