Die Nonne und der Hausmeister – Erotikwitz

Im Garten des Klosters liegt der Hausmeister splitternackt und sonnt sich. Kommt eine Nonne vorbei,bleibt stehen und fragt:”Hausmeister,was ist das zwischen Deinen Beinen?” Antwortet der Hausmeister:”Der Baum des Lebens, wenn Du ihn streichelst, wächst er.” Abends trifft die Nonne die Frau Oberin:”Frau Oberin, unser Hausmeister ist ein Heiliger. Er hat den Baum des Lebens zwischen den Beinen.Ich habee ihn gestreichelt,da ist er von allein gewachsen.” “Ach hörn Sie auf,” antwortet die Frau Oberin, “ein Betrüger ist das. Mir hat er erzählt es sei die Trompete von Jerricho. Eine halbe Stunde habe ich drauf geblasen und nicht einen Ton rausgekriegt.”

Ähnliche Beiträge