Abnehmen Penis wird größer

June 10, 2013
By

Wer starkes Übergewicht hat und einen kleinen Penis hat, dem kann abnehmen dabei helfen, einen größeren Penis zu bekommen.

Je dicker der Rettungsring um den Bauch ist, umso kleiner scheint der Penis. Das Gewicht des Fettgewebes drückt auf die Haltebänder des Penis und dadurch wird das Glied weiter in den Bauch gezogen. Wer schon mal dicke Männer nackt am FKK Strand oder in der Sauna gesehen hat, wird besteigen können, das dicke Männer häufig einen kleinen Pimmel haben. Durch abnehmen kann das Glied wieder länger werden. Pro zehn Kilo abnehmen wird der Penis im nicht erigierten und im steifen Zustand bis zu 1,5 Zentimeter länger. Je übergewichtiger ein Mann ist, desto mehr kann er von diesem Effekt profitieren. Außerdem ist bekannt, dass Übergewicht den Testosteronspiegel senkt. Ein Mangel am Hormon Testosteron führt zu Potenzstörungen und nachlassender Libido. Ein Mangel an Testosteron kann auch zu einer Schrumpfung oder zum Absterben der Schwellkörpermuskelzellen führen und der Penis schrumpft und verliert an Länge. Ein wenig Übergewicht ist noch tolerierbar, aber spätestens bei zehn Kilo Übergewicht sollte man ans Abnehmen denken, um keinen kleinen Penis und einen Testosteronmangel zu bekommen.

Tags: , , ,



Lust auf weitere Erotik Bilder?
Weitere Erotik Bilder gibt es hier »

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

weitere Sex Themen

Amateure nackt

private Amateure nackt